LandhundTraining
LandhundTraining 

Welpengruppe

Willkommen im Leben mit Ihrem Welpen.

 

Der Anblick eines Welpen löst bei den meisten Menschen starke Beschützerinstinkte aus, lässt die Eine oder den Anderen vor Entzückung quietschen und so mancher Welpenbesitzer schwebt auf Wolke Sieben. Und das ist auch gut so.

Ein Welpe ist ein spannendes und wunderschönes Abenteuer.

 

Aber aus Welpen werden schnell Hunde. Hunde mit eigenen Bedürfnissen, bisweilen seltsamen Interessen und oft grandiosen Talenten.

Menschen sollten diese Zeit nutzen und eine Routenplanung sowie sinnvolle Erziehungsziele entwerfen.

 

Braucht mein Welpe wirklich klassische Unterordnungsübungen wie Sitz, Platz, Fuß? Oder wäre es wichtiger, dass ich ihm zeige, dass es sich lohnt, wenn er sich an mir orientiert? Möchte ich als Mensch meinem Welpen rufend hinterherlaufen? Oder besser in einer Welpengruppe lernen, wie ich meinem Hund ein körpersprachliches Angebot mache, bei dem er gerne zu mir läuft?

 

Bei all diesen Aspekten darf auch das natürliche Spielbedürfnis der Welpen nicht zu kurz kommen: Unter menschlicher Aufsicht, frei und doch kontrolliert, wenn es mal zu grob wird. Wir Menschen lernen dabei „spielerisch“ die Körpersprache der Hunde zu lesen und und wenn nötig einzugreifen.

 

Die Welpengruppe ist eine offene Gruppe. Der Einstieg ist zwischen der 8. und 16. Lebenswoche jederzeit möglich.

1 Trainingsstunde a 90 min kostet 15 €.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Teambildung